Bibliografie Mittelalterkochbücher:

ca. 1390 - The Forme of Cury

 

Standort: "English MS 7" - John Rylands University Library, Manchester

Sprache: Middle English/Latin

Pergamenthandschrift, 90 Blätter, 196 Rezepte

Älteste englische Rezeptsammlung, verfasst am Hofe von König Richard II. von England (1367-1400)

Herausgeber der Druckausgabe im 18. Jh.: Samuel Pegge - er wählte den heute bekannten Titel

 

Der Autor verweist bereits im Vorwort darauf, dass die Sammlung auch unter aufmerksamer Beteiligung von Ärzten und Philosophen niedergeschrieben wurde. ('approval and consent of the masters of medicine and of philosophy that dwelt in his (Richard II's) court.'). Es verdeutlicht das enge Zusammenspiel von Medizin und Kochkunst.

Der Author macht auch deutlich, daß die Rezepte sowohl alltägliche Gerichte als auch spezielle Schaugerichte. Sogenannte 'warners', die zu Beginn eines Bankettes serviert wurden und die Gäste vorwarnten, daß nun das Essen beginnt.

Von den 196 Rezepten sind 15 mit Verjus bereitete Saucen. Das Kochbuch ict der erste englische Text der Olivenöl, Mazis/Muskatblüte, Gewürznelke und Kürbis.
Die meisten Rezepte enthalten die damals teuren Gewürze caraway = Kümmel (wohl eher schwarzer Kreuzkümmel, den Kümmel ist ein billiges einheimimsches Gewächs), Muskatnuss, Kardamon, Ingwer und Pfeffer.

Online:

  • HTML-Text und EBook: The Forme of Cury (A Roll of Ancient English Cookery Compiled, about A.D. 1390) - The Project Gutenberg EBook of The Forme of Cury, by Samuel Pegge - www.gutenberg.org
  • HTML: The Forme of Cury (A Roll of Ancient English Cookery Compiled, about A.D. 1390) (Latin and Middle English)  - The Project Gutenberg EBook of The Forme of Cury, by Samuel Pegge - manybooks.net
  • Einzelne Rezepte:

    Weitere Links

     

    Literatur:

    herausgegeben in CURYE IN INGLISCH, Edition: C.B. Hieatt und S. Butler, London 1985

    To the King's Taste: Richard Ii's Book of Feasts and Recipes - An adaptation of "Forme of Cury," a cookbook from the fourteenth-century court of Richard II, features forty recipes, adapted for modern cooking - St. Martin's/Marek, 01/12/1984 - 144 sider

     


    Work in progress - präsentiert von:

    www.DasMittelalterkochbuch.de / HOME

    und

    www.Geschichte-des-Kochens.de

    Die Seiten für historische Küche im Internet